21. Ybbsitzer Schmiedeweihnacht 2018

Samstag, 15. Dezember 10.00 - 19.00 Uhr
Sonntag, 16. Dezember 9.00 - 18.00 Uhr


Die flammende Schmiedeweihnacht versetzt Ybbsitz jedes Jahr, unmittelbar vor Weihnachten in einen freudigen Ausnahmezustand.
Eine sensationelle Gerüche- und Geräuschkulisse, zahlreiche Aussteller und Künstler mit ihren hochwertigen Produkten sowie aus ganz Europa angereiste Schmiede und ihre feurige Arbeit ziehen unzählige Besucher an.
Ein Wettbewerb der Schmiede zum Thema "Prägen-Prägung" steht im Zeichen des bevorstehenden Weihnachtsfestes.
Schmiede aus Ländern wie Deutschland, Tschechien, der Ukraine, Slowakei, Italien und Österreich reisen an, im Gepäck haben sie Ideen für ihr Wettbewerbsprojekt sowie viel Freude an der Schmiedegemeinde teilzuhaben.
Für die Besucher ist die schwere Arbeit am Amboss und am Lufthammer ein seltenes Schauspiel, das reichlich Unterhaltung und Faszination bietet.
In gewohnter Manier sorgen die Wirte und Bauern für das leibliche Wohl.
Sowohl Bauernkrapfen, Mehlspeisen und preisgekrönte Edelbrände als auch "Schmiedeburger" sind im Geschmack nicht zu überbieten.

Zur feierlichen Eröffnung können Othmar Karas - Abgeordneter des Europäischen Parlaments sowie Seija Österberg - Bürgermeisterin der Stadt Mynämäki (FIN) und Vertreterin des Vereines Ring der europäischen Schmiedestädte begrüßt werden.

Stimmungsvolles "Drumherum"

Erlebniswanderweg Schmiedemeile zur Handwerkerkrippe

    Schauschmieden im Fahrngruber Hammer - jeweils von 14 bis 16 Uhr
    Offene Werkstatt, gemütliche Schmiedstub'n - Hammerwerk Eybl
    Schnitzwerkstatt Fahrenberger - Handwerkerkrippe, Drechslereien,...
    "Waldschmiede" mit Bogenschießen im mittelalterlichen Stil
    Maronibraten und warme Getränke bei der Erlebnisbrücke
    Shuttle-Dienst

FeRRUM-welt des eisens

    Das Erlebnismuseum der besonderen Art mit exklusivem Geschenkeladen
    Kinderwerkstatt: Brandmalerei, Drechseln, Basteln,...
    Südtiroler Schnitzer aus dem Grödner Tal
    Motorsägenschnitzen
    Bäuerliche Spezialitäten

Eintritt 2 Euro, Kinder bis 15 Jahre frei

Schmiedeweihnacht Folder.pdf

Stand: Dienstag, 30. Oktober 2018

Schmiedeweihnacht 2018 - Anmeldung_Schmiede.pdf

Stand: Dienstag, 30. Oktober 2018

Info & Anmeldung:
Markgemeinde Ybbsitz, 3341 Ybbsitz, Markt 1
T +43 (0) 7443/86601   F DW60   gemeinde@ybbsitz.at
www.ybbsitz.at www.schmieden-ybbsitz.at
www.flammende-weihnacht.at


Das war die Ybbsitzer Schmiedeweihnacht 2017

Zum 20. Mal: Ybbsitz glüht

Die flammende Schmiedeweihnacht versetzte Ybbsitz wie jedes Jahr, unmittelbar vor Weihnachten in einen freudigen Ausnahmezustand.

Eine sensationelle Gerüche- und Geräuschkulisse, zahlreiche Aussteller und Künstler mit ihren hochwertigen Produkten sowie aus ganz Europa angereiste Schmiede und ihre feurige Arbeit lockten unzählige Besucher an.
Diese tummelten sich rund um das Zentrum und entlang der Schmiedemeile, wo es vieles zu bestaunen, zu schmecken und zu erwerben gab.
Der Wettbewerb der Schmiede zum Thema "Der Kreis schließt sich" stand im Zeichen des bevorstehenden Weihnachtsfestes.
Spürbar wurde das bereits bei der feierlichen Eröffnung mit dem Chor der Volksschule. Schmiede aus Ländern wie Deutschland, Tschechien, der Ukraine, Slowakei, Italien und Österreich reisten an, im Gepäck hatten sie Ideen für ihr Wettbewerbsprojekt sowie viel Freude an der Schmiedegemeinde teilzuhaben.

In gewohnter Manier sorgten die Wirte und Bauern für das leibliche Wohl und meisterten den großen Andrang gekonnt.