Museumspäd. Programm - NMS, AHS

Angebote für Neue Mittelschulen/AHS - Projekttage

FeRRUM-welt des eisens

Das FeRRUM ist ein nach modernsten Kriterien gestaltetes Eisenerlebnismuseum.
Das museumspädagogische Programm wird bei den Führungen auf das jeweilige Alter der Schüler abgestimmt.


Schauschmiedevorführung

Im Fahrngruber Hammer — einer historischen Schmiede aus dem 16. Jhdt. — kann man miterleben, wie der Schmied das glühende Eisen auf dem Amboss zu einem Nagel verformt. Die Schüler dürfen auch selbst das Schmieden versuchen. Als Erinnerung gibt es für jeden Schüler einen geschmiedeten Nagel.

Workshop „Eisen“ (dreiteilig)

Der Workshop „Eisen“ versucht das traditionelle Schmiedehandwerk in den Vordergrund zu rücken:

1. FeRRUM—welt des eisens
2. Wanderung an der Schmiedemeile bis zur Erlebnisbrücke:
3. Schmieden in einem historischen Hammerwerk


Foto: © Dominik Stixenberger





Schulangebote 2016NMS_AHS.pdf

Montag, 20. März 2017