GRENZÜBERGREIFENDE ZUSAMMENARBEIT

mit der Schule Svetla nad Sazavou (CZ)

Am 20. April 2022 besuchte eine Abordnung der tschechischen Schule Svetla nad Sazavou, bestehend aus dem stellvertretenden Schulleiter Herrn Kořinek, der Dolmetscherin Frau Mutl und der Schmiedelehrer Herrn Havránek und Herrn Trpišocský das Schmiedezentrum Ybbsitz um sich einen Überblick über die geplanten Praxistage der Schmiedestudenten im Juni zu verschaffen.

Es wurden die Werkstatt, die Schlafmöglichkeit sowie das FeRRUM besichtigt und bereits vorhandene Entwürfe und Prototypen vorgestellt.
Die Schüler gestalten von 8. bis 20. Juni, in der Werkstatt beim Altstoffsammelzentrum in Ybbsitz, verschiedene geschmiedete Steintiere wie Käfer, Enten, Vögel uvm. wobei Ybbssteine aus unserer Region verwendet werden.
Diese geschaffenen Skulpturen werden danach im shopFeRRUM zum Verkauf angeboten.

Wir freuen uns bereits auf eine gute Zusammenarbeit mit den Schmiedestudenten sowie der Schule Svetla nad Sazavou (CZ).